April 29, 2014
Ein Serious Game über die Artenvielfalt bei Weizenkulturen.

LU, der größte französische Gebäckhersteller möchte erklärtermaßen die Umweltauswirkungen seiner Produktion verringern und entwickelt ein neues Produktionskonzept – LU’Harmony – in Partnerschaft mit französischen Landwirten, um die lokale Artenvielfalt zu fördern und die Qualität beim Weizenanbau zu garantieren.

KTM Advance entwickelt 2010 ein Serious Game, um die jungen Menschen für den Ansatz der nachhaltigen Entwicklung zu interessieren, der von dem Unternehmen LU angewendet wird, und das Ökosystem eines Weizenfeldes von innen erleben: die Interaktionen verstehen, die den Anbau von Qualitätsweizen bei gleichzeitiger lokaler Artenvielfalt ermöglichen.

Harmonyculteurs (http://www.lesharmonyculteurs.fr) ist ein Serious Game, das komplexe Informationen auf spielerische und leicht erfassbare Weise vermittelt. Der Spieler soll ein ideales Ökosystem aufbauen, das für den Erhalt des Gleichgewichts im Feld im Verlaufe seiner Entwicklung sorgt.

“Harmonyculteurs” wurde am 29. September 2010 auf einer Pressekonferenz gestartet. In weniger als drei Monaten wurde die Internetseite mehr als 400.000 Mal aufgerufen. 30.000 Nutzer haben sich für das Spiel angemeldet und es wurde bereits mehr als 50.000 Mal verwendet. CB News hat “Les Harmonyculteurs” in seiner Ausgabe vom 24. November 2011 erwähnt.

    http://www.ktm-advance.com/wp-content/uploads/2013/09/2010-KraftFood-LesHarmonyculteurs-01.jpg
  • http://www.ktm-advance.com/wp-content/uploads/2013/09/2010-KraftFood-LesHarmonyculteurs-02.jpg
  • http://www.ktm-advance.com/wp-content/uploads/2013/09/2010-KraftFood-LesHarmonyculteurs-11.jpg

top of page
Mentions légales - All rights reserved © 2000 - 2016 KTM Advance - 157 Boulevard Macdonald 75019 Paris - France - Tél +33 (0)1 40 27 47 67
×