Mai 7, 2014
Ein Serious Game auf Basis des Maschinenbaus zum entdecken, lernen, bauen

Mecagenius (http://mecagenius.univ-jfc.fr/) ist ein für die Bediener von Werkzeugmaschinen mit numerischer Steuerung entwickeltes Lernspiel. Mecagenius wurde im Rahmen der Projektausschreibung für Serious Gaming von Nathalie Kosciusko-Morizet im Mai 2009 unter Projekten mit starkem technischem Innovations- und Anwendungspotential ausgewählt.

KTM Advance ist bei dem Projekt Mecagenius Partner der Université Jean-François Champollion und deren Partner (Institut Clément ADER, IRIT, UMR EFTS, Technische Hochschule Montreal). Das Serious-Game-Projekt erhält die Unterstützung durch den Pôle AerospaceValley: Weltweiter Wettbewerbspol Midi-Pyrénées und Aquitaine (Luftfahrt, Raumfahrt, Bordsysteme).

Die Projekteigenschaften?

– Ein Multiplayer-Spiel, das online im digitalen Arbeitsbereich gespielt wird,
– viele kleine Spiele (Identifizierung, Umsetzung, Produktion, Aufbau von Werkzeugmaschinen, Herstellungsmethoden, Englisch) mit Bezug auf die erforderlichen Kompetenzen,
– Überwachung des Lernfortschritts,
– technische Bibliothek: 700 3D-Modelle, über 50 Animationen.

    http://www.ktm-advance.com/wp-content/uploads/2012/03/2011-MECAGENIUS_01.png
  • http://www.ktm-advance.com/wp-content/uploads/2012/03/2011-Mecagenius-08.jpg
  • http://www.ktm-advance.com/wp-content/uploads/2012/03/2011-Mecagenius-13.jpg

top of page
Mentions légales - All rights reserved © 2000 - 2016 KTM Advance - 157 Boulevard Macdonald 75019 Paris - France - Tél +33 (0)1 40 27 47 67
×